HomeKontaktMenü

Grüß Gott im Kirchenbezirk Ravensburg

Dekan Dr. Friedrich Langsam

Dekan Dr. Friedrich Langsam

Dekan Dr. Friedrich Langsam

Wir freuen uns über Ihr Interesse am kirchlichen Leben im südlichsten Kirchenbezirk unserer Württembergischen Landeskirche. Auf diesen Seiten können Sie unsere Einrichtungen und die 30 Kirchengemeinden kennenlernen. Diese verteilen sich auf die drei Regionen Allgäu, Schussental und Seeregion. In dem neben dem Nachbarbezirk Biberach größten Kirchenbezirk der Landeskirche leben rund 62.000 Evangelische.
Das Angebot evangelischen Lebens ist vielfältig. Es reicht von regelmäßigen und besonderen Gottesdiensten und musikalischen Veranstaltungen über die Beratung und Begleitung im diakonischen Bereich und umfasst Bildungsmöglichkeiten ebenso wie spezifische Angebote für Kinder und Jugendliche bis hin zu Senioren.
Wir freuen uns, wenn Sie diese Angebote und Möglichkeiten wahrnehmen und nutzen. Wir laden Sie ein, mit uns zusammen den befreienden Glauben an Jesus Christus zu entdecken und ihm Gestalt zu geben.


Kurt König ist neuer Vorsitzender

Die Synode des Evangelischen Kirchenbezirks Ravensburg hat bei der Sommersitzung in Wangen Bürgermeister Kurt König aus Altshausen zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er folgt damit auf Wolfgang Friedrich, der zwölf Jahre lang der Synode vorstand und nach der zweiten Wahlperiode im Dezember vergangenen Jahres sein Amt abgegeben hatte. Neu in den Prädikantendienst aufgenommen wurde Rüdiger Blumenthal aus Leutkirch. Mehr

Bärbel Wartenberg-Potter in Ravensburg

In der Reihe „Evangelisches Gemeindeblatt im Gespräch“ unterhielt sich Chefredakteurin Petra Ziegler mit der ehemaligen Bischöfin der Nordelbischen Kirche, Bärbel Wartenberg-Potter. Dabei gab die fromme und stets auch politische Theologin einen so informativen wie unterhaltsamen Einblick in ihr abwechslungsreiches und engagiertes Leben. Zu unserem Bericht.

mehr

Reformation in Oberschwaben

Das Themenjahr „Reformation und Politik“ im Rahmen der Lutherdekade bis 2017 bietet eine Vielzahl von Veranstaltungen. Auch der Kirchenbezirk Ravensburg beteiligt sich an den Vorbereitungenzum 500-Jahr-Jubiläum von Luthers Thesenanschlag  mit einer Reihe von Vorträgen und Veranstaltungen. So bot Manfred Haaga, pensionierter  Geschichts- und Lateinlehrer am Gymnasium Isny, im Heilig-Geist-Spital in Ravensburg einen Einblick in die Reformation in Oberschwaben, die stark von Martin Bucer und dem Apostel der Schwaben, Ambrosius Blarer, beeinflusst wurde. Weshalb die neue Lehre vor allem in den Städten Fuß fassen konnte, warum Isny und Biberach schon um 1530, Leutkirch und Ravensburg erst rund 15 Jahre später reformiert wurden und welche Rolle der sozialpolitische Hintergrund spielte, führt Haaga in seinem Beitrag aus, der als Download bereitliegt. 

mehr

Evangelischer Oberschwabentag in der Dobelmühle

Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer

Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer

Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer

Der Evangelische Oberschwabentag der beiden Kirchenbezirke Ravensburg und Biberach am Himmelfahrtstag hat dieses Jahr besonders viele Besucher in die Dobelmühle gelockt. Zum Festgottesdienst im Zirkuszelt mit internationalen Gästen und Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer aus Stuttgart mussten noch etliche Bänke zusätzlich aufgestellt werden, um für alle Teilnehmer Platz zu schaffen. Im Mittelpunkt von Predigt und zahlreichen anschließenden Workshops stand die Jahreslosung „Gott nahe zu sein, ist mein Glück“ (Psalm 73, 28).mehr




Das neue Programm für Erwachsenenbildung ist da

Bildung ist nach evangelischem Verständnis immer Bildung des ganzen Menschen. Die Evangelische Bildungsarbeit bietet ein breites Spektrum an Themen im pädagogischen, psychologischen und theologischen Bereich an. Sie ist gekennzeichnet durch ihre lebensweltorientierten Ansätze, die an Fragestellungen und Interessen anknüpfen, die im Lebenswelt-Zusammenhang von Teilnehmenden entstehen. Die Veranstaltungen im Leporello des Evangelischen Bildungswerks Oberschwaben für die Zeit von Mai bis September 2014 stellen einen Auszug der Angebote der Kirchengemeinden und weiterer Anbieter dar.  Zum detaillierten Programm:


Veranstaltungenalle

1. Sommerkonzert in der Schlosskirche, "Quer-Beat" mit der Gruppe "Jazz-Mallets"

03.08.2014, 20:00 Uhr
Friedrichshafen, Schlosskirche

39. Sommerkonzerte in der Schlosskirche Friedrichshafen

mehr ...

2. Sommerkonzert in der Schlosskirche

10.08.2014, 20:00 Uhr
Friedrichshafen, Schlosskirche

Barockmusik für zwei Cembali

mehr ...

3. Sommerkonzert in der Schlosskirche

17.08.2014, 20:00 Uhr
Friedrichshafen, Schlosskirche

Musik für Panflöte und Harfe

mehr ...

4. Sommerkonzert in der Schlosskirche

24.08.2014, 20:00 Uhr
Friedrichshafen, Schlosskirche

Musik von Heinrich Schütz und Knut Nystedt "ensemble sagittarius", Leitung Michael Käppler

mehr ...

Meldungen aus der Landeskirchealle

29.07.2014 Kirchenbezirk beim Zusammenwachsen begleiten

Pfarrer Michael Karwounopoulos wird neuer Dekan von Bad Urach-Münsingen

mehr

28.07.2014 Zukunftshoffnung gegen Lebensangst

Web-Projekt „Reformation und Politik“ seit Kurzem online

mehr

25.07.2014 Nachhaltigkeits-Wettbewerb für Kirchengemeinden ausgeschrieben

Prämierung der Projekte beim Kirchentag 2015 in Stuttgart – Preisgeld beträgt 78.000 Euro

mehr

Gästebuch

Schreiben Sie einen Eintrag in unser Gästebuch.

mehr