Grüß Gott im Kirchenbezirk Ravensburg

Wir freuen uns über Ihr Interesse am kirchlichen Leben im südlichsten Kirchenbezirk
unserer Württembergischen Landeskirche. Hier können Sie unsere Einrichtungen und die
30 Kirchengemeinden in den Regionen Allgäu, Schussental und Bodensee kennenlernen.
In dem neben dem Nachbarbezirk Biberach größten Kirchenbezirk der Landeskirche leben
rund 62 000 Evangelische. Das Angebot evangelischen Lebens reicht von regelmäßigen
Gottesdiensten und musikalischen Veranstaltungen über die Beratung und Begleitung im
diakonischen Bereich und umfasst Bildungsmöglichkeiten ebenso wie spezifische Angebote
für Kinder und Jugendliche bis hin zu Senioren.

Wir laden Sie ein, mit uns den befreienden Glauben an Jesus Christus zu entdecken
und ihm Gestalt zu geben.

Ihr Dekan Dr. Friedrich Langsam

Seien Sie dabei!! - Kirchenwahlen am 01.12.2019 - Wir setzen auf Sie!!

 

Termine im November

Kandidatenvorstellungen für die Synodalwahl 2019
______

Alle Termine und Informationen rund um die Wahl der Landessynode, die Kirchenwahl in den einzelnen Gemeinden und deren Ablauf finden Sie hier.

Begegnen, begleiten, beraten – Diakonie in Wangen jetzt im Spital

© bawa

Das Diakonische Werk Ravensburg hat zu einem Fest eingeladen: Die Dienststelle in Wangen ist umgezogen: vom Buchweg 8 außerhalb des historischen Stadtkerns in die Spitalstraße 16 in der Innenstadt. Das wurde gefeiert. Zunächst mit einem gottesdienstlichen Beginn in der barocken Spitalkirche, bei dem Diakonie-Geschäftsführer, Pfarrer Ralf Brennecke, die Aufgaben der Diakonie mit den Worten umriss: begegnen, begleiten, beraten - und zwar Menschen in schwierigen Lebenssituationen. Nach einem anschließenden Empfang mit Grußworten standen am Nachmittag die Türen allen Interessierten offen.

In der Dienststelle in Wangen sind folgende Einrichtungen zu finden:
Psychologische Beratungsstelle
für Eltern, Kinder, Jugendliche und Familien.
Diakonische Bezirksstelle – Sozialberatung.
Vermittlungsstelle für Kindertagespflege im Allgäu.

Weitere Informationen beim Diakonischen Werk Ravensburg

Ev. Klinikpfarrstelle am OSK in Ravensburg neu besetzt

Pfarrerin Sybille Silber übernimmt am 1. November die Klinikpfarrstelle in Ravensburg. Sie übernimmt damit den Dienst von Pfarrerin Irene Palm, die im Dezember des vergangenen Jahres - nach acht Jahren Seelsorgedienst in der Oberschwabenklinik (OSK) - auf eine Gemeindepfarrstelle in Blaubeuren gewechselt ist.

Mit der Investitur am Sonntag, den 10. November um 10 Uhr, in der Johanneskirche in der Ravensburger Weststadt wird Frau Sybille Silber in ihr Amt eingeführt.
Ihre feierliche Begrüßung in der Oberschwabenklinik erfolgt dann am Montag, den 18. November
um 18.30 Uhr.

Evangelisches Bildungswerk Oberschwaben

EBO Veranstaltungen 2019/2020

Bildung ist nach evangelischem Verständnis immer Bildung des ganzen Menschen.

Die Evangelische Bildungsarbeit bietet ein breites Spektrum an Themen im pädagogischen, psychologischen und theologischen Bereich an. Auch Reisen bildet. Weitere Informationen dazu sowie zu aktuellen Veranstaltungen und Unternehmungen finden Sie im Leporello des Evangelischen Bildungswerks Oberschwaben.

Leporello Juni-September 2019
Leporello Teil 1 Oktober-November 2019
Leporello Teil 2 November 2019 - Januar 2020

Hier kommen Sie direkt zur EBO-Homepage.

 

 

Veranstaltungen im Kirchenbezirk Ravensburg

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 15.10.19 | „Das habe ich durchgesetzt“

    Seit vier Amtszeiten - seit 1995 - gehört Inge Schneider der württembergischen Landessynode an. Gegenüber elk-wue.de zieht die amtierende Synoden-Präsidentin Bilanz und erklärt, warum sie bei der Kirchenwahl am 1. Dezember nicht erneut antritt.

    mehr

  • 15.10.19 | Hilfe bei der Suche nach Stille

    Für seine „Spirituellen Kirchenführung“ erhält Pfarrer Dieter Kern den Gottesdienstpreis 2019. Im Interview erklärt er, wie so eine Führung abläuft.

    mehr

  • 14.10.19 | Etat 2020: Erstmals wieder weniger?

    Vier Tage lang - von Mittwoch bis Samstag - wird die Landessynode während ihrer Herbsttagung im Hospitalhof Stuttgart beraten. Es ist zwar das letzte Treffen des Kirchenparlaments vor der Neuwahl am 1. Dezember - doch die 98 Synodalen haben nichts weniger zu tun, als die knapp zwei Millionen Mitglieder zählende Kirche krisenfest zu machen.

    mehr